Montag, 1. März 2010

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Stellt die Videoüberwachung in Schulen ein zulässiges Mittel dar, um Sachbeschädigungen und Diebstähle zu verhindern?

"Stellt die Videoüberwachung in Schulen ein zulässiges Mittel dar, um Sachbeschädigungen und Diebstähle zu verhindern?" vollständig lesen
Montag, 1. März 2010

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist zu beachten, wenn im Unterricht angefertigte Videomitschnitte auch für andere- insbesondere Fortbildungszwecke (beispielsweise für andere Lehrkräfte) verwendet werden sollen?

"Was ist zu beachten, wenn im Unterricht angefertigte Videomitschnitte auch für andere- insbesondere Fortbildungszwecke (beispielsweise für andere Lehrkräfte) verwendet werden sollen?" vollständig lesen
Montag, 1. März 2010

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

In welcher Weise sind externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die schulische Arbeit unterstützen sollen, zur Verschwiegenheit zu verpflichten?

"In welcher Weise sind externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die schulische Arbeit unterstützen sollen, zur Verschwiegenheit zu verpflichten?" vollständig lesen
Montag, 1. März 2010

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Haben Eltern das Recht, sich gegen die Kenntnisnahme von Daten ihrer Kinder durch Elternbeiräte (z. B. im Zusammenhang mit der Teilnahme an Zeugniskonferenzen) aus persönlichen Gründen auszusprechen?

"Haben Eltern das Recht, sich gegen die Kenntnisnahme von Daten ihrer Kinder durch Elternbeiräte (z. B. im Zusammenhang mit der Teilnahme an Zeugniskonferenzen) aus persönlichen Gründen auszusprechen?" vollständig lesen
Donnerstag, 18. Februar 2010

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Datenschutzrechtliche Anforderung an den Einsatz von Smart Meter in Schleswig-Hol

Vortrag von Dr. Moritz Karg

Mittwoch, 17. Februar 2010

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Datenschutz ist Kinderschutz

Thilo Weichert, Leiter des ULD

Kinderschutz – Gemeinsame Fachveranstaltung des BDK Schleswig-
Holstein und des Fachbereichs Polizei der FHDV Schleswig-Holstein 
17.02.2010 in Altenholz

Montag, 15. Februar 2010

Interview mit Dr. Thilo Weichert

Dr. Thilo Weichert ist Politikwissenschaftler und Jurist. Seit dem 1. September 2004 ist Dr. Weichert Datenschutzbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein. Unter seiner Leitung findet der konsequente Ausbau des Datenschutzes der 2. Generation statt.

"Interview mit Dr. Thilo Weichert" vollständig lesen
Freitag, 18. Dezember 2009

5: Stellungnahmen

Stellungnahme zum Abkommen über die Verarbeitung von Zahlungsverkehrsdaten und deren Übermittlung aus der EU an die USA für die Zwecke des Programms zum Aufspüren der Finanzierung des Terrorismus

Das zwischen der Europäischen Union (EU) und den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) am 30. November geschlossene Abkommen über die Übermittlung von Zahlungsverkehrsdaten ermöglicht die Übermittlung von personenbezogenen Daten über Finanztransaktionen durch europäische Anbieter in die USA. Aus datenschutzrechtlicher Sicht enthält das Abkommen eine Reihe von erheblichen Defiziten, so dass im Ergebnis ein angemessenes Datenschutzniveau bei der Übermittlung und der weiteren Verwendung der Daten nicht gewährleistet ist.

"Stellungnahme zum Abkommen über die Verarbeitung von Zahlungsverkehrsdaten und deren Übermittlung aus der EU an die USA für die Zwecke des Programms zum Aufspüren der Finanzierung des Terrorismus" vollständig lesen
Donnerstag, 3. Dezember 2009

Beteiligung der Gerichte an der Rundfunkberichterstattung in Form des Reality-TV

"Beteiligung der Gerichte an der Rundfunkberichterstattung in Form des Reality-TV" vollständig lesen
Donnerstag, 3. Dezember 2009

Merkblatt für Organe der Justiz bei Rundfunkberichterstattungen außerhalb öffentlicher mündlicher Verhandlungen im Rahmen des Reality-TV