Sonntag, 7. Dezember 2014

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Disziplinübergreifendes "Privacy by Design"

Disziplinübergreifendes 'Privacy by Design'
Vortrag der ULD-Leiterin Marit Hansen auf dem Annual Privacy Forum 2015
in Luxemburg
zu "Privacy and Data Protection by Design – Cross-over of
Multiple Disciplines" (Englisch)
Freitag, 5. Dezember 2014

2: Pressemitteilungen

Neuer Kriterienkatalog 2.0 für Datenschutz-Gütesiegel: Moderner Datenschutz für wegweisende IT-Produkte

Das ULD hat einen neuen Kriterienkatalog für das Datenschutz-Gütesiegel Schleswig-Holstein veröffentlicht. Die zahlreichen Änderungen und Erweiterungen waren aufgrund von Gesetzesänderungen und neuer Rechtsprechung erforderlich. Der Kriterienkatalog 2.0 orientiert sich zudem an den sechs Gewährleistungszielen des Datenschutzes: Verfügbarkeit, Integrität, Vertraulichkeit, Transparenz, Nicht-Verkettbarkeit und Intervenierbarkeit. IT-Produkte mit vorbildlichem Datenschutz müssen diese Ziele in einen vernünftigen Ausgleich bringen. Betroffene können so sicher sein, dass mit ihren Daten verantwortungsvoll umgegangen wird. Einsetzende Stellen reduzieren die Gefahr von ggf. existenzbedrohenden Zwischenfällen.

"Neuer Kriterienkatalog 2.0 für Datenschutz-Gütesiegel: Moderner Datenschutz für wegweisende IT-Produkte" vollständig lesen
Dienstag, 25. November 2014

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Datenschutz - Unüberwindbare Hürde für Wissensmanagement?

Vortrag des ULD-Leiters Thilo Weichert im Wissenschaftszentrum Kiel für die Gesellschaft für Wissenschaftsmanagement (GfWM)

Freitag, 14. November 2014

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Eingangsstatement "Im Netz mit doppeltem Boden" Kunsthalle zu Kiel

Diskussionsrunde „Im Netz mit doppeltem Boden“ in der Kunsthalle zu Kiel am Freitag, 14.11.2014, 18:00

Eingangsstatement von Thilo Weichert, Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein - ULD zum Verhältnis des Datenschutzes zur Kunst

"Eingangsstatement "Im Netz mit doppeltem Boden" Kunsthalle zu Kiel" vollständig lesen
Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die Notwendigkeit der datenschutzrechtlichen Aufklärung Betroffener im Rahmen der Erfassung und Verfolgung von Verkehrsverstößen im fließenden Verkehr mittels automatisierter Datenverarbeitung

Diese Frage ist Teil der FAQ "Häufig gestellte Fragen zum Bereich Verkehrsrecht"

 

Diese Antwort liegt nur als PDF-Dokument vor. Zum Öffnen bitte  hier klicken.

Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist die regelmäßige Übermittlung von Daten über Personen, denen ein Fahrverbot auferlegt wurde, durch die Bußgeldbehörden oder die Fahrerlaubnisbehörden an die Polizei zulässig?

"Ist die regelmäßige Übermittlung von Daten über Personen, denen ein Fahrverbot auferlegt wurde, durch die Bußgeldbehörden oder die Fahrerlaubnisbehörden an die Polizei zulässig?" vollständig lesen
Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die Polizei oder die Bußgeldbehörde übersendet dem Fahrzeughalter/der Fahrzeughalterin eine Zeugenanhörung wegen eines Verkehrsdeliktes.

Darf hierin der komplette Sachverhalt zum Tathergang geschildert werden?
Darf bei einem Verkehrsverstoß im fließenden Verkehr auch das Bild des Fahrzeugführers/der Fahrzeugführerin mit übermittelt werden?

Diese Frage ist Teil der FAQ "Häufig gestellte Fragen zum Bereich Verkehrsrecht"

"Die Polizei oder die Bußgeldbehörde übersendet dem Fahrzeughalter/der Fahrzeughalterin eine Zeugenanhörung wegen eines Verkehrsdeliktes." vollständig lesen
Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die Polizei oder die Bußgeldbehörde übersendet dem Fahrzeughalter/der Fahrzeughalterin eine Zeugenanhörung wegen eines Verkehrsdeliktes.

Darf hierin der komplette Sachverhalt zum Tathergang geschildert werden?
Darf bei einem Verkehrsverstoß im fließenden Verkehr auch das Bild des Fahrzeugführers/der Fahrzeugführerin mit übermittelt werden?
"Die Polizei oder die Bußgeldbehörde übersendet dem Fahrzeughalter/der Fahrzeughalterin eine Zeugenanhörung wegen eines Verkehrsdeliktes." vollständig lesen
Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Dürfen digitale Bilddateien (Beweisdatensätze) von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen an vereidigte Gutachter ausgehändigt werden?

"Dürfen digitale Bilddateien (Beweisdatensätze) von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen an vereidigte Gutachter ausgehändigt werden? " vollständig lesen
Freitag, 14. November 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist von "Bußgeldbescheiden" der Fa. Euro Parking Collection zu halten?

"Was ist von "Bußgeldbescheiden" der Fa. Euro Parking Collection zu halten?" vollständig lesen