Freitag, 31. Oktober 2014

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Rechtsbehelfe im Datenschutz - Die Rolle der Datenschutzbeauftragten

Beitrag für die Konferenz Europäische Rechtsakademie Sicherung des Grundrechts auf Datenschutz in der EU Paris

von Thilo Weichert, Landesbeauftragter für Datenschutz Schleswig-Holstein

"Rechtsbehelfe im Datenschutz - Die Rolle der Datenschutzbeauftragten" vollständig lesen
Mittwoch, 29. Oktober 2014

3: Vorträge, Vorlesungen, Aufsätze

Die Antwort Europas auf die US-amerikanische Missachtung des Datenschutzes

Vortrag von Thilo Weichert bei der
DiWiSH-Fachgruppe IT-Security
IHK Kiel

Montag, 20. Oktober 2014

5: Stellungnahmen

Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnische Systeme (IT-Sicherheitsgesetz)

Stellungnahme zum mit Stand vom 18.08.2014 veröffentlichten Referentenentwurf, abrufbar unter
http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Gesetzestexte/Entwuerfe/Entwurf_IT-Sicherheitsgesetz.pdf?__blob=publicationFile

Montag, 20. Oktober 2014

2: Pressemitteilungen

ULD benennt Korrekturbedarf beim IT-Sicherheitsgesetz

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hat Ende August 2014 den Entwurf eines IT-Sicherheitsgesetzes veröffentlicht und zur fachlichen Diskussion gestellt (siehe dazu schon die ULD-PE vom 20.08.2014). Inzwischen hat das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein hierzu eine umfangreiche und detaillierte Stellungnahme erarbeitet und dem BMI zur Kenntnis gegeben. Darin wird das Anliegen des Entwurfes nachdrücklich begrüßt.

Im Detail sieht das ULD jedoch noch starken Korrekturbedarf. 

"ULD benennt Korrekturbedarf beim IT-Sicherheitsgesetz" vollständig lesen
Mittwoch, 15. Oktober 2014

Gütesiegel für Verfahren zur Akteneinlagerung der recall Information Services GmbH

3-8/2006

Rezertifiziert am 15.10.2014
Befristet bis 15.10.2016
Erstzertifizierung: 03.08.2006

Im Rahmen eines Auftrags zur Akteneinlagerung erfolgt gemäß des Schutzbedarfs sowohl die reine Archivierung von Akten als auch das Bereitstellen einer externen Akten-/Archivhaltung mit Anforderungsmöglichkeit durch den Kunden.

"Gütesiegel für Verfahren zur Akteneinlagerung der recall Information Services GmbH" vollständig lesen
Freitag, 10. Oktober 2014

7: FAQ - Häufig gestellte Fragen

Verfahren IServ für Schulen

Viele Schulen in Schleswig-Holstein setzen das Verfahren IServ als Kommunikationsplattform zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften und zur Fernwartung ihrer Hard- und Software durch den Schulträger ein.
Welche Voraussetzungen müssen für einen datenschutzkonformen Einsatz erfüllt sein?

 

Diese Frage ist Teil der FAQ "Häufig gestellte Fragen zum Bereich Schule"

 

"Verfahren IServ für Schulen" vollständig lesen
Donnerstag, 9. Oktober 2014

Orientierungshilfe – Cloud Computing

Orientierungshilfe – Cloud Computing
Orientierungshilfe – Cloud Computing

Orientierungshilfe – Cloud Computing
der Arbeitskreise Technik und Medien
der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder
sowie der Arbeitsgruppe Internationaler Datenverkehr des Düsseldorfer Kreises

Version 2.0
Stand 09.10.2014

"Orientierungshilfe – Cloud Computing" vollständig lesen
Dienstag, 7. Oktober 2014

Audit: Gemeindeverwaltung Ratekau

Prüfnummer 30/2014
Befristet bis 06.10.2017

Interne automatisierte Datenverarbeitung

Anbindung des internen Netzes an externe Netze

Kurzgutachten des ULD

Dienstag, 7. Oktober 2014

2: Pressemitteilungen

Gemeindeverwaltung Ratekau: Erneut Datenschutzaudit für vorbildliche IT-Sicherheit bestanden

Der Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, Herr Thomas Keller, erhielt heute von der stellvertretenden Leiterin des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD), Marit Hansen, ein Datenschutzaudit-Zertifikat für die vorbildliche Gewährleistung der IT-Sicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten in der Gemeindeverwaltung.

"Gemeindeverwaltung Ratekau: Erneut Datenschutzaudit für vorbildliche IT-Sicherheit bestanden" vollständig lesen