Ab dem 25.05.2018 hat sich die Rechtslage geändert. Diese Webseite enthält noch Verweise auf die bisherige Rechtslage. Sie wird fortlaufend aktualisiert.

PANELFIT -- Participatory Approaches to a New Ethical and Legal Framework for ICT

 

 

Die Datenschutzgrundverordnung und die weiterhin im legislativen Prozess befindliche e-Privacy Verordnung stellen wichtige Änderungen dar, die auch Forschung und Innovation im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie betreffen. Das von der EU-Kommission geförderte Projekt PANELFIT will dazu beitragen, dass diese Änderungen schnell und vollständig von allen Akteuren (Stakeholders) aufgegriffen und umgesetzt werden. Während das Projekt auch ethische Aspekte betrachtet, konzentriert sich ULD insbesondere auf den Datenschutz und arbeitet dabei eng mit der spanischen Aufsichtsbehörde AEPD zusammen.

 

ULD stützt sich dabei auf seine jahrelange Erfahrung der aktiven Teilnahme an nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Auf dieser Basis gestaltet ULD Beiträge zu den praxisorientierten Richtlinien, die das Projekt für in der Forschung Tätige zusammenstellt und den Empfehlungen für Entscheidungsträger wie z.B. Förderträger im Bereich der von IKT Forschung. Hier wäre wünschenswert, dass datenschutzfördernde Lösungen besonders gefördert bzw. Datenschutzkonformität vorgeschlagener Lösungen als Voraussetzung in die Förderprogramme einfließen.

Die Berücksichtigung und der Einbau von Datenschutz in neu entstehenden Technologien sind besonders wichtig für unsere Gesellschaft. Wir möchten IKT Innovation, die unsere Privatsphäre schützen oder im Idealfall sogar verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, muss in jeder Phase der Innovation bewusst der Datenschutz von in Betracht gezogen werden. Dies kann bei Ausschreibungen und der Bewertung von eingereichten Forschungsprojekten anfangen, sich in Anforderungsanalysen und Design von neuen Technologien einflechten (Datenschutz by Design), und bis zur Festsetzung oder Empfehlung von Default-Werten reichen (Datenschutz by Default).

Das PANELFIT Projekt trägt dazu bei, dass gesellschaftliche Werte wie Grundrechte und Datenschutz ins Bewusstsein der Forschenden rückt.

 

 

Projektblatt

Projektstart:

1. November 2018

Projektdauer:

36 Monate

Projektende:

31. Oktober 2021

Projektförderung:

Das Projekt wird im Rahmen des Horizon 2020 im Call H2020-SwafS-2017-1 unter dem Topic SwafS-22-2017 - The ethical dimensions of IT technologies: a European perspective focusing on security and human rights aspects  durch die Europäische Kommission unter der Fördervereinbarung No. 788039 gefördert..

Projektwebseite: