Kindertageseinrichtungen (KiTa)

Veröffentlichungen und Hinweise

  • Anfertigen von Fotos in der Kindertagesstätte
     

    Sofern in Kindertagesstätten durch das Betreuungspersonal Fotos der Kinder für die  Dokumentation der kindlichen Entwicklung kann dies zur Aufgabenerfüllung erforderlich und damit zulässig sein.

    Welche datenschutzrechtlichen Fragen ergeben sich, wenn Fotos von den Kindern durch Eltern in der Kindertagesstätte für eigene Zwecke gefertigt werden?

    Welche datenschutzrechtlichen Fragen ergeben sich, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Kindertagesstätte Fotos der Kinder für die Eltern fertigen?

    Die Antworten darauf finden Sie hier

  • Fotos von in der Kindertagesstätte (KiTa) betreuten Kindern auf der
    Webseite der KiTa
    Ist die Verbreitung solcher Fotos datenschutzrechtlich zulässig?


    Die meisten Kindertagesstätten (KiTa) stellen ihre Dienstleistung auf eigenen Webseiten dar. Diese werden entweder von der KiTa selbst oder dem jeweiligen Träger betrieben.

    Auf diesen Webseiten werden neben den allgemeinen Informationen über Öffnungszeiten, Umfang der Betreuung usw. auch Bilder der Räumlichkeiten und Bilder von Betreuungs-Aktivitäten der KiTa, wie z. B. Feste, dargestellt. In diesem Zusammenhang werden Bilder von den in der KiTa betreuten Kindern auf der Webseite veröffentlicht. Um Bilder dieser Kinder veröffentlichen (verbreiten) zu können, holt die KiTa entsprechende Einwilligungen von den Eltern ein.

    Fraglich ist, ob die Einholung solcher Einwilligungen generell zulässig ist.

    Die Antwort darauf finden Sie hier

  • Kindertagesstätten verarbeiten personenbezogene Daten der von ihnen betreuten Kinder

    In welcher Weise und in welchem Umfang sollte die Datenverarbeitung innerorganisatorisch geregelt werden?

    Die Antwort darauf  finden Sie hier

Zusammenarbeit Kindertageseinrichtungen und Grundschulen
siehe FAQ Schule, Frage II-8