Ab dem 25.05.2018 hat sich die Rechtslage geändert. Diese Webseite enthält noch Verweise auf die bisherige Rechtslage. Sie wird fortlaufend aktualisiert.
Dienstag, 3. November 2015

Audit: SafeMail-Dienst der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH)

Prüfnummer: 28/2012
Befristet bis 03.11.2018

Der E-Mail-Dienst „SafeMail“ wird von der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) betrieben. Er ermöglicht es den am Dienst teilnehmenden medizinischen Leistungserbringern (insbesondere Arztpraxen, Laboren und Krankenhäusern) innerhalb eines geschlossenen Systems elektronische Nachrichten und Dokumente sicher zu versenden. Die Daten werden hierbei sowohl auf Inhaltsebene als auch auf Transportebene durch eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung nach aktuellem Stand der Technik gegen Verlust der Vertraulichkeit und Integrität gesichert.

Im Jahr 2012 wurde die Konzeption und Umsetzung des E-Mail-Dienstes unter dem damaligen Namen „eKVSH E-Mail-Dienstes“ überprüft und bewertet. Im Jahr 2015 wurde der E-Mail-Dienst, der mittlerweile den Namen „SafeMail“ trägt, im Rahmen einer Re-Auditierung erneut überprüft.