ULD-SH
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
www.datenschutzzentrum.de/

Dies ist unser Webangebot mit Stand 27.10.2014. Neuere Artikel finden Sie auf der überarbeiteten Webseite unter www.datenschutzzentrum.de.

20.12.2012

P R E S S E M I T T E I L U N G

20. Jahresprogramm der DATENSCHUTZAKADEMIE Schleswig-Holstein für 2013

Im Mai 2013 feiert die DATENSCHUTZAKADEMIE Schleswig-Holstein – eine Kooperation des Grenzvereins und des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz – ihr 20jähriges Bestehen. Dies ist für uns ein Grund zur Freude, dass es in all den Jahren gelungen ist, das Ziel zu erreichen, „Fortbildungsarbeit auf dem Gebiet des Datenschutzes zu leisten“. Vor zwei Jahrzehnten stellte man sich die Frage, wie „der Übergang in das Informationszeitalter“ zu bewerkstelligen sei; „welche Kompetenzen, Fähigkeiten und Qualifikationen benötigt werden, um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden.“ Diese Fragen stellen wir uns immer noch – und erarbeiten gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Kurse fortlaufend Antworten.
                          
Wir danken den Interessenten und Teilnehmenden der DATENSCHUTZAKADEMIE für deren beständiges kritisches Interesse und kreative Anregungen und empfehlen Ihnen das Jahresprogramm 2013 im neuen Design, mit bewährten Inhalten und beständigen Preisen.

Das komplette Jahresprogramm 2013 finden Sie im Internet unter

www.datenschutzzentrum.de/akademie/

In gedruckter Form können Sie es kostenlos anfordern beim

ULD, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Tel.: 0431- / Fax: 0431 988-1223

Anmeldung: https://www.datenschutzzentrum.de/akademie/programm/anmeldung.php

Alljährlicher Höhepunkt der DATENSCHUTZAKADEMIE wird – wie immer – die  Sommerakademie sein.
Am 26. August 2013 laden wir Sie ein zum Thema „Big Data – Informationelle Fremd- oder Selbstbestimmung?!“ in das Hotel ATLANTIC in Kiel.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an:
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstr. 98, 24103 Kiel
Tel: 0431 988-1200, Fax: -1223